Architektur

Grundlagenermittlung:
Leistungspunkt sind die Aufgabenstellung und eine Beratung zum Leistungsbedarf mit folgenden möglichen Punkten: Bestandsaufnahme, Standortanalyse, Aufstellen von Raum- und Funktionsprogrammen und evtl. Pfüfung von Umwelterheblichkeit und Umweltverträglichkeit.

Vorplanung:
Die Vorplanung umfasst das Erarbeiten eines Planungskonzeptes mit Alternativen.
In der Vorplanungsphase werden bei Notwendigkeit bereits Vorverhandlungen mit Behörden oder anderen an der Planung fachlich Beteiligten durchgeführt. Kostenschätzung nach DIN 276 oder nach wohnungsrechtlichem Berechnungsrecht.

Entwurfsplanung:
Durcharbeiten des Planungskonzeptes mit Objektbeschreibung ud zeichnerische Darstellung des Gesamtentwurfs und einer Kostenberechnung nach DIN 276 oder nach wohnungsrechtlichem Berechnungsrecht. Erarbeiten der Vorlagen für die nach den öffentlich rechtlichen Vorschriften erforderlichen Genehmigungen oder Zustimmungen.

Ausführungsplanung:
Bearbneitung der Entwurfs- und Genehmigungsplanung unter Berücksichtigung gestalterischer, funktionaler, technischer, bauphysikalischer, wirtschaftlicher und energiewirtschaftlicher Anforderungen. Zeichnerische Darstellung des Objekts mit allen für die Ausführung notwendigen Einzelangaben. Falls erforderlich Aufstellen einer detaillierten Objektbeschreibung als Baubuch oder Raumbuch zur Grundlage der Leistungsbeschreibung

 

Copyright